AUTOLACKIERUNG WENGORZ COLORCULT


Direkt zum Seiteninhalt

Historie


Firmenhistorie

Unser Unternehmen wurde 1924 vom Malermeister Ernst Wengorz gegründet. Sein Sohn Johannes Wengorz spezialisierte sich mit Geschäftsübernahme zunehmend hin zur Autolackreparatur. In den frühen Jahren war der Firmensitz in der Bernburger Karlstraße.
1963 erfolgte der Umzug in neue, größere Werkstatträumlichkeiten am Kustrenaer Weg. Das Angebot wurde unter anderem um werbewirksame Beschriftungen und die Anfertigung von Autokennzeichen erweitert.

Seit 1978 wird das Unternehmen in der 3. Generation von Johannes Wengorz geleitet. Die Eröffung einer 1100 qm großen, modernen Lackierwerkstatt fand 1993 am heutigen Standort in der Halleschen Landstraße statt. Aufgrund großer Nachfrage nach Qualität, Terminsicherheit und Zuverlässigkeit konnte die gute Marktposition des Unternehmens schnell ausgebaut werden. Mittlerweile werden 11 Mitarbeiter im Unternehmen beschäftigt.

1999 trat die 4. Generation, ebenfalls Johannes Wengorz ins Unternehmen ein. Seine Meisterprüfung konnte er 2001 erfolgreich ablegen. In den letzten Jahren wurde das Angebot stetig erweitet. Hier sind besonders Sandstrahlarbeiten, Designlackierungen und Handlinierungen zu erwähnen.

Auch in Zukunft werden wir unser Leistungsspektrum weiter verfeinern. Es wird in neue Techniken und optimierte Prozesse investiert. Die Lehrlingsausbildung wird ebenfalls weiter ein wichtiges Anliegen bleiben.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü